Willkommen im Institut Jäger

 

Institut für Ästhetische Kosmetik, Ant-Aging und Naturheilkunde

 

 

Liebe Kunden

Nach erfolgtem Umbau unseres Instituts wird nunmehr auch unsere 

Homepage in den nächsten Wochen neu strukturiert.

Das Monatsangebot können Sie bereits einsehen.

 

Wir haben durch die Umbaumaßnahme unsere Räume um 250 qm auf rund 500 qm erweitert.

Das teilt sich in rund 300 qm für unsere Schule mit Büro und ca. 200 für unser Kosmetik- und Naturheilkunde Institut.

 

 

Durch die räumliche Trennung von Kosmetikschule und Institut haben Sie die Möglichkeit in unseren neuen Räumlichkeiten sehr hochwertige,

exklusive Behandlungen in schöner Atmosphäre zu genießen.

Betreut werden Sie von unseren Fachkräften mit verschiedenen Ausbildungsschwerpunkten.

Lernen Sie die neuesten Wellnesstrends kennen.

Auf Wunsch stelle ich Ihnen spezielle Behandlungsarrangements für Gruppen

(Paare/Freundinnen/Junggesellinenabschied/Geburtstag)

oder auf ihre individuellen Wünsche und Hautprobleme zusammen.

 

Gesichtsbehandlungen können sowohl als  60/90 Minuten oder als 30 Minuten Mittagspausen-Kurzbehandlung gebucht werden.

 

NEU:    kleine oder große Organtestung              10,-- bis 40,--

                    Energiebalance-Ausgleich                        20,--  (+Chip 10,--)

 

 

 

Kosmetische Behandlungsschwerpunkte:

Hautsanierungen (Detox), Phytohormon Anti-Aging und Apparative Kosmetik, Lymphdrainage, Waxing/Suggaring, Eyelashes,

Permanent-Make-up

 

 

Naturheilkunde:

Faltenunterspritzungen, Organaustestungen, Bioresonanztherapie, Ohrakupunktur, Schröpfkopfbehandlung, Blutegel- und Eigenblutbehandlung,

Schüssler Salze, Bachblüten, Psychokinesiologie

 

 

 

Unser Team

Manuela Jäger  (Heilpraktikerin/Kosmetikerin) naturheilkundliche und kosmetische Gesamtleitung

Carmen Butzer (Podologin) Leitung der Podologischen Abteilung

Sandra Spengler (Kosmetikerin, Dozentin der Kosmetikschule Jäger)

Glenys Gonzales (Kosmetikerin)

Tatiana Ketterling (Kosmetikerin)

Zlatka Dalus (Auszubildende)

 

(Schülerbehandlungen können Sie weiterhin 1-2x/Woche vormittags buchen)